Brillen & Kontaktlinsen Hock Bad Kötzting -  - 

Kinderoptometrisches Screening, Visuelle Analyse & Visualtraining aus einer Hand!

 

Beobachten Sie bei Ihrem Kind folgende Auffälligkeiten im Alltag?

  • • Konzentrationsprobleme
  • • häufiges Augenreiben
  • • Augenbrennen (Rötung)
  • • Kopfschmerzen – häufig in der Stirngegend
  • • Kopf wird schief gehalten – schiefes Sitzen
  • • verschwommenes Sehen beim Wechsel Ferne / Nähe
  • • kurzer Lese- / Schreibabstand
  • • Abdecken eines Auges mit der Hand
  • • seitliches Verschieben des Textes vor ein Auge
  • • Text verdrehen
  • • mit dem Finger Lesen (die Zeile wird oft verloren)
  • • Buchstaben verwechseln (d/b p/q n/m usw.)
  • • Buchstaben oder Silben weglassen oder „dazu     erfinden“
  • • langsames, stolperndes Lesen
  • • schlechte oder fehlende Sinnerkennung beim Lesen
  • • Rechtschreibfehler auch bei bekannten Wörtern
  • • schnelles Nachlassen der Lese-/Schreibqualität mit zunehmender Dauer der Aufgabe
  • • Leseunlust mit begrenzten Ausreden!
  • • kann vorgegebene Felder nicht sauber ausmalen
  • • stößt häufig an („nimmt Ecken mit“)
  • • ist oft ungeschickt (Ball fangen ...)

Die Ursache kann eine eingeschränkte Sehleistung sein. Sprechen Sie mit uns. Wir sind auf dem Spezialgebiet der Kinder-Optometrie fachlich ausgebildet und können im Falle einer durch die Augen gestörten visuellen Wahrnehmungsfähigkeit weiterhelfen. Wir führen ein dem kindlichen Sehen angepasstes, optometrisches Screening durch, analysieren das Ergebnis und bieten Visualtrainings an, in denen das optimale Sehen gelernt und geübt wird.